KONTRA PUNKT                                                                  

Montag 13. März und Dienstag 14. März 20.00 Uhr

Premiere: Kontra Punkt, die neue Tanzproduktion mit Live Musik des Ensembles Tanzgebiet

Choreographie: Jelena Ivanovic, Musikkomposition: Markus Stollenwerk

Wo: Fimttheater Eulenspiegel

Steeler Str. 208 45138 Essen

Tickets: 

https://filmspiegel-essen.de/veranstaltungen/2023-03-13_20-00_theatino-kontra-punkt/ 

 

KONTRA PUNKT

Eine Gruppe, in der sich alles fügt und ordnet: ein oder unter…

Wer gibt den Ton an, wenn die Musik spielt?

Wer ergreift das Wort in der Stille? 

Wer setzt sich durch?

Und wer reitet auf der Welle des immer wieder neuen letzten Wortes?

Es gibt diejenigen, die immer entscheiden. Und andere, denen alles egal zu sein scheint. 

Jene, die stets widersprechen und es grundsätzlich besser wissen, während andere keine Meinung zu nichts haben.  

Und zuletzt die Person, die müde lächelt und allein nach Hause geht. 

 

In ihrem neuen Tanzstück Kontra Punkt erzählen die Essener Choreographin Jelena Ivanovic und ihr Ensemble Tanzgebiet mit einem Augenzwinkern von dem Miteinander und Untereinander in Gruppen.

Dabei lässt die oft poetische Sprache des Tanzes dem Publikum viel Raum für eigene Interpretationen und Sichtweisen, bietet aber auch in jedem Moment den Wiedererkennungswert von kleinen und großen Geschichten des Alltags.

Kontra Punkt ist ein Tanzstück mit Livemusik (Akkordeon und Klavier). 

Von und mit Jelena Ivanovic und dem Ensemble Tanzgebiet. Aus der musikalischen Feder des Komponisten Markus Stollenwerk. Inspiriert und basierend auf der „Kunst der Fuge“ von J.S. Bach.

 

Choreografie & Regie: Jelena Ivanovic

Musik: Markus Stollenwerk

Tänzer: Murat Alkan, Jelena Ivanovic, Damiaan Bartholomeus Veens, Ricardo Campos Freire, Anna Wehsarg

Musiker: Goran Kovacevic Akkordeon, Markus Stollenwerk Kalvier, Keyboards

 

Die Produktion Kontra Punkt ist eine Koproduktion mit der Tanzbühne Dresden und der Reihe Kunstbaden. Sie wird gefördert vom Landesbüro NRW Frei Darstellende Künste, dem Kulturamt Essen, der Allbau Stiftung und der Kulturstiftung Essen. Mit freundlicher Unterstützung der Essener Filmkunsttheater und Studio Tanzmoto.

 

Weitere Vorstellungen :

21. & 22. April 2023 Dresden 

6. September 2023 Essen 

24.&25. November 2023 Dresden

 

Druckversion | Sitemap
© Jelena Ivanovic