los-Heimat-los

„los- Heimat - los“ erzählt persönliche Geschichten von Menschen, die Ihr Leben und ihren Alltag in Zeiten des Bürgerkrieges erleben.
Wie lebt man in solchen Verhältnissen?
Wie geht man mit der Angst und dem ständigen Terror um?
Gibt es noch ein“ normales” Leben in diesem Dasein, wo alles scheinbar auf den Kopf gestellt wird, und der Nachbar von einst nun der Feind von heute sein soll?

Und was bedeutet eigentlich „für die Heimat sterben?“

Was ist eigentlich für jeden von uns „Heimat“

 

Choreografie: Jelena Ivanovic

Musik:  Biyuya Ensemble – CD`Breakdown.yu`

Komposition und musikalische Leitung :  Bojan Vuletic

Fotos:  Ralf Uhler
Videokunst: Ralf Uhler, Denny Schulz
Tänzer : Hana Zanin, Andreas Simon, Jelena Ivanovic

Sprecherin:  Andrea Grudda

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Jelena Ivanovic