Willkommen auf der Seite

von Jelena Ivanovic

ihrem Ensemble Tanzgebiet

&

den Kunst und Kulturreihen: Kunstbaden und Theatino

NEWS: 

* neue Reihe: THEATION
* Premiere März 2023

* Tanzgebiet erhält die Förderung der Bundeskulturstiftung 

 

FÖRDERUNG DER BUNDESKULTURSTIFTUNG

Das Ensemble Tanzgebiet, unter der Leitung von Jelena Ivanovic, erhält von der Bundeskulturstiftung die dreijährige Gastspielförderung TANZLAND. Gemeinsam mit dem Ensemble Cooperativa Maura Morales werden sie 2023 - 2025 in dem Heinsz-Hilpert Theater in Lünen und in der Festhalle in Viersen ihr Stücke zeigen. 

Mehr infos dazu unter: https://www.kulturstiftung-des-bundes.de/de/projekte/buehne_und_bewegung/detail/klingende_bewegung.html

 

 THEATINO

Ein Kino wird zum Theater und Konzert Saal

 

Am 06. Februar geht es in dem denkmalgeschützen Kino Eulenspiegel mit meiner neuen Kunst & Kulturreihe THEATION los. 

Alle Infos und das Programm findet ihr auf dieser Webseite unter Theatino

oder unter: https://filmspiegel-essen.de/veranstaltungen/

 

 

 PREMIERE

KONTRA PUNKT

Montag 13. März und Dienstag 14. März 20.00 Uhr –

Premiere: Kontra Punkt, die neue Tanzproduktion mit Live Musik des Ensembles Tanzgebiet

Choreographie: Jelena Ivanovic, Musikkomposition: Markus Stollenwerk

 

In ihrem neuen Tanzstück Kontra Punkt erzählen die Essener Choreographin

Jelena Ivanovic und ihr Ensemble Tanzgebiet mit einem Augenzwinkern von dem Miteinander und Untereinander in Gruppen.

Dabei lässt die oft poetische Sprache des Tanzes dem Publikum viel Raum für eigene Interpretationen und Sichtweisen, bietet aber auch in jedem Moment den Wiedererkennungswert von kleinen und großen Geschichten des Alltags.

 

Kontra Punkt - ein Tanzstück mit Livemusik (Akkordeon und Klavier). 

Von und mit Jelena Ivanovic und dem Ensemble Tanzgebiet. Aus der musikalischen Feder des Komponisten Markus Stollenwerk.

Inspiriert und basierend auf der „Kunst der Fuge“ von J.S. Bach.

 

BESETZUNG

Choreografie & Regie: Jelena Ivanovic

Musik: Markus Stollenwerk Tänzer Murat Alkan, Jelena Ivanovic, Damiaan Bartholomeus Veens, Ricardo Campos Freire, Anna Wehsarg, 

Musiker: Goran Kovacevic Akkordeon, Markus Stollenwerk Klavier, Keyboards

 

Die Produktion Kontra Punkt ist eine Koproduktion mit der Tanzbühne Dresden und der Reihe Kunstbaden. Sie wird gefördert vom Landesbüro NRW Frei Darstellende Künste, dem Kulturamt Essen, der Allbau Stiftung und der Kulturstiftung Essen.

Mit freundlicher Unterstützung der Essener Filmkunsttheater und Tanzmoto Studio Space.

 

WO: KINO EULENSPIEGEL STEELER STR. 208, 45138 ESSEN

TICKETS: 16 €, ermäßigt: 12 €

Vorverkauf unter: www.filmspiegel-essen.de

 

Druckversion | Sitemap
© Jelena Ivanovic